Donnerstag, Januar 04, 2018

"Leiche im Gepäck" - Hessenschau.de


Von Nicole Bothof

"Die Geschichte, die Hanna Hartmann in ihrem dritten Frankfurt-Krimi entwirft, ist eigentlich ganz spannend. Sie ist auch gut und folgerichtig aufgebaut. Doch leider steckt sie voller Klischees und Fragwürdigkeiten. Zum Beispiel: Wie soll ein ausgewachsener Mann in eine Golftasche passen? Genauso stellt sich die Frage, warum die Flughafengegnerin Gertrud und ihre Freundinnen hysterische Tussis vom Frankfurter Nobelviertel Lerchesberg sein müssen, die nur rumkrakeelen und einander in aller Stutenbissigkeit das Leben schwer machen."

Hessenschau.de: "Leiche im Gepäck"