Sonntag, März 26, 2006

26. März 2006

Wow, bin jetzt doch ziemlich aufgeregt, wie die Kommunalwahl in Frankfurt heute ausgeht. OK, das endgültige Wahlergebnis liegt ja erst am nächsten Mittwoch oder Donnerstag vor. Zwischendrin hatte ich mal nen Tief, da war ich sicher, dass ich nie mehr kandidiere. Zu viele tote Heringe haben mir irgendwann den Rest gegeben. Aber: ich muss mich bei "Dir" bedanken, Du hast mich die letzten Wochen motiviert, manchmal amüsiert, manchmal geärgert. Aber immer wieder angespornt, nicht nachzulassen. Irgendwo zwischen Bayrischem Wald und dem Pazifik liegt jetzt die Antwort. Mal sehen, wohin die Frankfurter Bürgerinnen und Bürger die Reise gehen lassen. Fazit: Ich hab mehr Leute kennengelernt, als ich verkraften kann. Auch wenn es schade ist. Und: Frankfurt ist ne g... Stadt, besonders wenn man abends in Kneipen auf Wahlkampftour ist oder im Sonnenschein am Main flaniert und Postkarten verteilt. Wirklich witzig, auch wenn ich vermute, dass heute weniger als 40 Prozent in Frankfurt zur Wahl gehen werden. Aber der Countdown läuft, noch fünf Stunden, und dann gibt es ein Ergebnis.